Willkommen!

Alex Capus: Reisen im Licht der Sterne

Bild zu Alex Capus, Reisen im Licht der Sterne

Der schweizer Schriftsteller Alex Capus ist in Hochheim kein Unbekannter. Schon zwei Mal hat er in den letzten Jahren ein großes Publikum mit seinen unterhaltsamen Lesungen begeistert.
Im Mittelpunkt seines neu aufgelegten Buches „Reisen im Licht der Sterne“ steht der Schriftsteller Robert Louis Stevenson und sein Roman "Die Schatzinsel". Darin geht es um einen sagenhaften Schatz. Alex Capus stellt in seinem Buch die These auf, Robert Louis Stevenson selbst habe diesen Schatz geborgen und sei so zu großem Reichtum gelangt. "Reisen im Licht der Sterne" ist vor allem ein biographischer Roman, der das ungewöhnliche Leben des schottischen Schriftstellers Stevenson portraitiert. Er ist gleichzeitig aber auch eine spannende Geschichte über die Welt der Schatzsucher, Galgenvögel und Kolonialisten des 19. Jahrhunderts. Bei seiner Erstveröffentlichung 2005 stieß der Roman auf begeistertes Interesse. Der Hanser Verlag gibt ihn nun neu heraus.
"Reisen im Licht der Sterne" ist ein traumhaftes Buch, witzig und zugleich spannend. (Deutschlandradio Kultur)

Veranstaltungsort: 
Kurfürstensaal im Hochheimer Hof, Mainzer Str.
Datum / Uhrzeit: 
7. September 2015 - 20:00
Eintritt: 
14,00 €