Willkommen!

Mario Giordano - Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

Bild zu Mario Giordano - Tante Poldi auf der Spur

Ein bayerisches Original als neue Krimiheldin in Sizilien: Liebevoll und mit viel Witz und Charme beschreibt Mario Giordano die Abenteuer der sinnenfrohen Isolde Oberreiter, genannt Tante Poldi. Sie zieht mit 60 in die Heimat ihres verstorbenen Mannes, um endlich ihre Ruhe zu haben. Leider kommen ihr immer wieder ihre italienische Familie und diverse Mordfälle in die Quere. Tante Poldis Markenzeichen ist ihre schwarze Perücke und jeder Morgen beginnt mit einem Prosecco zum Wachwerden gefolgt von einem Espresso mit Schuss. Trotz aller guten Vorsätze kann sie sich aus den Ermittlungen nicht heraushalten, zumal der zuständige Commissario Montana sehr attraktiv ist. Es erwartet Sie ein heiterer Sizilien-Abend im stimmungsvollen Ambiente des Weinguts Flick.

Mario Giordano schreibt Romane, Jugendbücher und Drehbücher (u.a. Tatort, Schimanski,Polizeiruf 110). Er hat Familie auf Sizilien und ein enges Verhältnis zu Land und Leuten.
Im Eintrittspreis ist ein Glas Secco zur Begrüßung enthalten.

Veranstaltungsort: 
Weingut Flick, Straßenmühle Wicker, 65439 Flörsheim
Datum / Uhrzeit: 
24. März 2015 - 20:00
Eintritt: 
15,00 €

Zum dritten Mal für unsere Buchhandlung: Das Gütesiegel "Lesefreude Hessen – Anerkannter Lesepartner 2014/2015"

Verleihung des Gütesiegels an Jutta Bummel

Das Gütesiegel "Lesefreude Hessen – Anerkannter Lesepartner 2014/2015" erhielten am 23. Januar 54 hessische Buchhandlungen im Wiesbadener Literaturhaus Villa Clementine − für ihr besonderes Engagement in der Leseförderung. Die Auszeichnungen überreichten Kultusminister Ralph Alexander Lorz und der Vorsitzende des Börsenverein-Landesverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, Andreas Auth.

"Die prämierten Buchhandlungen betreiben Leseförderung mit kreativen Ideen und großem Engagement“, lobte Kultusminister Lorz. Andreas Auth ergänzte: "Wie in kaum einer anderen Branche engagieren sich Buchhändlerinnen und Buchhändler mit phantasievollen Veranstaltungen für die Leseförderung, oft in enger Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten und Bibliotheken vor Ort."

Prämiert wurden Buchhandlungen, die ein kompetent ausgewähltes Sortiment im Bereich Kinder- und Jugendbuch anbieten, eine individuelle und qualitative Beratung gewährleisten, die Texte dem Alter angemessen und einladend präsentieren und zusätzliche Aktionen für Kinder und Jugendliche durchführen.

Für Freiheit und Toleranz

Bild zu Für Freiheit und Toleranz

Durch Anschläge wie auf das Magazin „Charlie Hebdo“ sollen der freie Geist und die Toleranz vernichtet werden. Doch wir dürfen und wollen unser Recht auf Meinungs- und Pressefreiheit nicht aufgeben. Deshalb stehen wir weltweit immer wieder aufs Neue kompromisslos für die Freiheit des Wortes und des Publizierens ein. Aufklärung und Information sind wichtiger denn je, damit die Anschläge nicht zum Anlass unreflektierter Propaganda werden.

Für den Vorstand des Börsenvereins

Heinrich Riethmüller


Die Buchhandlung Eulenspiegel unterstützt den Aufruf des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels